Museum of Flight

flying
“Flying Contraption” by Joel Robinson

Im Museum des Fliegens
werden Träume ausgestellt
die unser Herz berühren
und es leicht werden lassen

Man findet ‚Hoffnungen‘
gemalt vom Herzenswunsch,
‚Zukünftiges – Vergangenes‘
das hoch gelobte impressionistische Aquarell,
Worte eingerahmt in Erinnerungen
verschwundene Berührungen
vergessene Küsse
verronnene Sommernächte
auf Holz und Leinwand;
Träumereien
Lichtstrahlen und Seifenblasen

Und Im Museum des Fliegens
wird das Fallen ausgestellt
das ‚den Halt verlieren‘
ist berühmt, wird viel gesehen
befindet sich im Saal mit den alten Meistern
der Verzweiflung, die Depression
und die Hoffnungslosigkeit
Denn nach jedem Flug
folgt auch der Absturz

Im Museum des Fliegens
wird das Fallen auch behandelt
denn Fallen muss nicht immer
Fallen sein
und kann auch
im Fliegen enden

Alisa Riechmann

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s